Die Konfirmation und die Konfi-Zeit davor sind eine gute Möglichkeit, in jungen Jahren Gott auf die Spur zu kommen, Fragen zu klären und zu stellen und sich für etwas zu entscheiden, was das ganze Leben im besten Sinne auf den Kopf stellt.

Früher gab es den sogenannten Konfi-Unterricht, in dem es oft einfach nur darum ging, Dinge auswendig zu lernen. Ich kann dich beruhigen: Die Zeiten haben sich geändert! Es geht nicht darum, neben der eigentlichen Schule noch die Schule Kirche zu haben, sondern darum zu entdecken, was Gott mit dem Leben zu tun hat, was man eigentlich vom Glauben hat. Wir glauben, dass es zu den wichtigsten Dingen im Leben gehört, sich mit Gott auseinanderzusetzen. Dafür ist Konfi genau richtig!

 

In der Markuskirche gibt es ein großes Team von Jugendlichen und Erwachsenen, die in vier Kleingruppen Konfi machen. Wir nehmen uns Zeit für Gespräche und machen uns damit gemeinsam auf Entdeckungsreise.

Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt Pfarrer Uwe Flaig, Telefon 02051/81 297, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

In unserer Gemeinde gibt es noch ein zweites, anderes Modell, um Konfi zu besuchen: Konfi Alte Kirche und Friedenskirche

 

Wann: Mittwoch von 18:30 - 19:45 Uhr, ca. ein Jahr lang, von Mai bis Mai

Wo: Markuskirche, Losenburger Weg

Wer: Die Konfirmanden (Jugendliche ab ca. 13)